weather-image
20°

Lawrow dämpft Erwartungen vor Ukraine-Gesprächen mit Steinmeier

0.0
0.0

Minsk (dpa) - Vor einem Treffen mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Russlands Chefdiplomat Sergej Lawrow die Erwartungen gedämpft. Man schätze den regelmäßigen Dialog mit Berlin, aber niemand erwarte einen Durchbruch in der Ukraine-Frage, sagte Lawrow der Agentur Interfax zufolge. Das Treffen mit Steinmeier werde nicht alle Probleme auf einen Schlag lösen. Für Russland sei wichtig, dass Deutschland als führendes Land in der EU mithelfe, Lösungen zu finden. Steinmeier traf am Morgen in Kiew ein und wird am späten Nachmittag in Moskau erwartet.

Anzeige