weather-image
25°

Laut Brüssel doch noch kein Abschluss in Griechenland

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Widersprüchliche Meldungen aus Griechenland: Die EU-Kommission hat Informationen widersprochen, wonach es in Athen eine Einigung der Troika und den griechischen Behörden gegeben habe. Es gebe noch offene Punkte, sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn. Griechenlands Finanzminister Ioannis Stournaras hatte zuvor nach stundenlangen Videokonferenzen mit Vertretern der Troika gesagt, das Sparpaket sei abgeschlossen. Dieses ist Voraussetzung für neue Hilfszahlungen.

Anzeige