weather-image

Lage in Köln bisher ruhig - Friedliche Feier am Dom

0.0
0.0

Köln (dpa) - In Köln hat die Silvesternacht friedlich begonnen. Es gebe bisher keine besonderen Vorkommnisse, sagte ein Polizeisprecher. Auf der Domplatte herrscht vor einer Konzertbühne eine entspannte Atmosphäre. Hier feiern alt eingesessene Kölner zusammen mit Migranten, auch viele Kinder sind dabei. Rund um den Dom hat die Stadt eine böllerfreie Sicherheitszone eingerichtet. Die Polizei ist mit 1400 Beamten präsent. Vor zwei Jahren war es in der Kölner Silvesternacht zu massenhaften sexuellen Übergriffen auf Frauen gekommen. Viele Beschuldigte waren Nordafrikaner und Flüchtlinge.

Anzeige