weather-image
16°

Kylie Minogue und Kylie Jenner legen Streit um Vornamen-Marke bei

0.0
0.0

New York (dpa) - Im Streit um eine markenrechtlich geschützte Verwendung ihrer Vornamen haben die australische Sängerin Kylie Minogue und US-Model Kylie Jenner sich offenbar geeinigt. Die beiden Stars hätten die Auseinandersetzung einvernehmlich beigelegt, sagte eine Sprecherin Jenners der dpa. Jenner, die eigene Mode-, Schuhe- und Kosmetiklinien führt, hatte ihren Vornamen beim Patent- und Markenamt der USA schützen lassen wollen. Dagegen legte ein australisches Unternehmen im Namen Minogues Widerspruch ein. Verbraucher könnten wegen der beiden Kylie-Marken verwirrt werden.

Anzeige