weather-image
26°

Kultusministerkonferenz begonnen - Abiturstandards im Mittelpunkt

Hamburg (dpa) - Die Kultusminister der Länder sind in Hamburg zusammengekommen, um gleich schwere Abiturprüfungen in allen 16 Bundesländern auf den Weg zu bringen. In vier Kernfächern sollen erstmals 2017 überall gleich schwere Abituraufgaben geschrieben werden. Sechs Länder wollen schon 2014 gemeinsame Prüfungen einführen. Außerdem wir über die Sprachförderung von Kindern mit Migrationshintergrund und die Beseitigung von Einstellungshürden für Lehrer, die das Bundesland wechseln wollen, gesprochen.

Anzeige