weather-image
29°

Krimi-Autor Silva erhält hoch dotierten Planeta-Preis

0.0
0.0

Barcelona (dpa) - Der Madrider Krimi-Autor Lorenzo Silva erhält den diesjährigen Planeta-Preis, den höchstdotierten Literaturpreis der spanisch-sprachigen Welt. Wie die Jury in der Nacht in Barcelona mitteilte, bekommt der 46-jährige Schriftsteller die mit rund 600 000 Euro dotierte Auszeichnung für die jüngste Folge seiner Krimi-Serie über das Ermittlerpaar Rubén Bevilacqua und Violeta Chamorro. Sein Roman «La marca del meridiano» setzte sich gegen 432 eingesandte Werke durch. Die vom Planeta-Verlag vergebene Auszeichnung ist nach dem Nobelpreis der höchstdotierte Literaturpreis der Welt.

Anzeige