weather-image
26°

Konjunkturpessimismus in Deutschland geht zurück

Nürnberg (dpa) - Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland bleibt stabil. Zum ersten Mal seit drei Monaten schätzten die Bürger die konjunkturelle Entwicklung wieder etwas zuversichtlicher ein. Das teilte das Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg mit. Die Erwartungen an das eigene Einkommen jedoch gingen im September spürbar zurück. Auf hohem Niveau unverändert blieb die Bereitschaft, größere Anschaffungen zu tätigen. Das hängt auch mit der weiter zurückgegangenen Sparneigung der Deutschen zusammen.

Anzeige