weather-image

Komiker Dirk Bach stirbt überraschend mit 51 Jahren

Berlin (dpa) - Der Komiker und TV-Moderator Dirk Bach ist im Alter von 51 Jahren überraschend gestorben. Die Todesursache ist unklar. Der Schauspieler hätte am Samstag in Berlin mit dem Stück «Der kleine König Dezember» Premiere feiern sollen. Bach war gestern weder zu einem Pressetermin noch zu einer Probe erschienen. Der Regisseur fand ihn daraufhin tot in seinem Hotel-Appartement. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es nicht. Kollegen und Fans sind geschockt. Oliver Pocher zum Beispiel äußerte auf Twitter sein «herzliches Beileid» und schrieb: «Rock das Dschungelcamp des Himmels!»

Anzeige