weather-image

Koalitionszoff um »weinerliche« Ministerin Schwesig

0.0
0.0

Berlin (dpa) - »Heulsusen«-Streit in der schwarz-roten Koalition: Unionsfraktionschef Volker Kauder hat SPD-Familienministerin Manuela Schwesig in ihrem Einsatz für die Frauenquote Weinerlichkeit vorgeworfen. SPD-Chef Sigmar Gabriel unterstellte Kauder daraufhin prompt ein Frauen-Problem. Nach dem ruppigen Ton der vergangenen Tage bemühten sich die Spitzen von Union und SPD bei einem Treffen am Abend im Kanzleramt, das Thema abzuräumen. Der vorgelegte Gesetzentwurf sieht eine 30-Prozent-Quote für Aufsichtsräte der 108 größten Unternehmen vor.

Anzeige