weather-image
15°

Koalitions-Unterhändler gehen letze offene Fragen an

Berlin (dpa) - Trotz offener Kernfragen will die CSU die Koalitionsverhandlungen wenn möglich wie geplant heute abschließen. Es sei ihr Ziel, an diesem Wochenende fertig zu werden, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer bei seinem Eintreffen zu weiteren Verhandlungen in Berlin. Es seien aber noch offene Fragen zu klären, insbesondere was die Finanzierbarkeit angehe. Die SPD-Vizevorsitzende Manuela Schwesig erklärte, sie erwarte Fortschritte vor allem bei der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsverträgen und beim Thema Gesundheit.

Anzeige