weather-image

Koalitionsausschuss abgesagt - nur Treffen der Parteichefs

0.0
0.0

München (dpa) - Das für morgen geplante Koalitionstreffen in großer Runde ist abgesagt worden. Stattdessen werden sich nur die drei Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD in Berlin treffen und vor allem den Streit um den Fall Edathy besprechen. Das sagte CSU-Chef Horst Seehofer in München, auch SPD-Kreise bestätigten dies. Seehofer sagte weiter, die SPD habe aus seiner Sicht offene Fragen nicht zufriedenstellend beantwortet. Seehofer betonte aber, bisher habe die SPD viele offene Fragen nicht zufriedenstellend beantwortet.

Anzeige