weather-image
25°

Koalition will Nichtversicherten helfen 

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Rund 137 000 Menschen in Deutschland sind nicht krankenversichert. Nach einem Gesetzentwurf der Koalition sollen sie künftig leichter in eine gesetzliche Krankenkasse zurückkehren können. Das ist ein Kernbestandteil eines Gesetzes, das heute Vormittag im Bundestag verabschiedet werden soll. Es bietet den Nichtversicherten die Chance, sich bis Ende des Jahres bei einer Kasse zu melden. Die Versicherung soll ihnen dann die eigentlich anfallenden Nachzahlungen stunden oder erlassen. Der Sozialverband Deutschland kritisierte die Pläne als unzulänglich.

Anzeige