weather-image
29°

Khedira fährt nur topfit zur WM

0.0
0.0

Mainz (dpa) - Sami Khedira will nach seinem Kreuzbandriss nur im Falle einer hundertprozentigen Genesung an der Fußball-WM in Brasilien teilnehmen. Wenn er nicht topfit sei und das Gefühl habe, der Mannschaft nicht helfen zu können, dann werde er auch nicht mitfahren oder sich nicht aufstellen lassen. Das sagte der Nationalspieler von Real Madrid im ZDF-Sportstudio. Bundestrainer Joachim Löw hatte sich in dieser Woche sehr zuversichtlich gezeigt, dass Khedira nach seiner Knieverletzung bis zur WM fit werde.

Anzeige