weather-image
13°

Kerry: USA von Giftgaseinsatz in Syrien überzeugt

0.0
0.0

Damaskus (dpa) - Die UN-Chemiewaffenexperten setzen heute in Syrien ihre Untersuchungen fort, die den Einsatz von Giftgas entweder beweisen oder entkräften sollen. Für die USA steht aber jetzt schon so gut wie fest, dass das Regime in Damaskus Giftgas eingesetzt hat. Und damit rückt ein Militäreinsatz des Westens möglicherweise näher. US-Außenminister John Kerry warf dem Assad-Regime vor, Beweise zu vertuschen. Die USA und die internationale Gemeinschaft müssten darauf antworten. Präsident Barack Obama werde in Kürze darüber entscheiden.

Anzeige