weather-image
22°

Keine Entscheidung über Konklave - Alle Wahlberechtigten in Rom

Rom (dpa) - Eine Woche nach dem Rücktritt von Papst Benedikt XVI. ist weiter unklar, wann sein Nachfolger gewählt wird. Die in Rom versammelten Kardinäle trafen auch heute keine Entscheidung zum Beginn des anstehenden Konklaves. Allerdings sind mittlerweile alle 115 wahlberechtigten Kardinäle in Rom eingetroffen, weshalb morgen das Datum für den Beginn der Wahl des neuen Kirchenoberhaupts festgelegt werden könnte. Dann wollen die Kardinäle erneut zusammenkommen, um sich zu beraten und das Konklave vorzubereiten.

Anzeige