weather-image
12°

Kauder: Mir sind keine Änderungen an Maut-Plänen bekannt

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Spekulationen über eine abgespeckte Maut als Kompromiss von CDU und CSU zurückgewiesen. Ihm sind keine Äußerungen oder Änderungen an dem Programm bekannt. Das sei auch gar nicht notwendig, sagte Kauder zu einem Bericht der «Augsburger Allgemeinen». Danach könnten Landstraßen womöglich von der geplanten Vignettenpflicht ausgenommen werden. «Bis Ende des Jahres werden wir eine Lösung haben, mit der alle gut leben können», sagte Kauder weiter

Anzeige