weather-image
23°

Kauder für gesetzliche Regelungen gegen Altersarmut


Berlin (dpa) - Nach den unionsinternen Auseinandersetzungen über die Zuschussrente hat sich Unionsfraktionschef Volker Kauder für gesetzliche Regelungen gegen Altersarmut ausgesprochen. Die Union werde eine Antwort auf die Frage geben müssen, wie Altersarmut zu verhindern sei, sagte Kauder der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Die Zuschussrente sei keine ausreichende Antwort. Ausdrücklich forderte Kauder eine gesetzliche Regelung. Diese solle noch in dieser Legislaturperiode in Kraft treten.

Anzeige