weather-image
28°

Kauder auf Distanz zu Leyens Zuschussrente

Berlin (dpa) - Arbeitsministerin Ursula von der Leyen bekommt mit ihrem Zuschussrentenmodell Gegenwind von allen Seiten. Nach Ansicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder ist eine Vermischung von Versicherungs- und Fürsorgeprinzip kein geeignetes Mittel zur Bekämpfung der zu erwartenden Altersarmut. Es bedürfe es einer systematischen Grundlösung, sagte er der «Recklinghäuser Zeitung». Auch Kanzlerin Angela Merkel hatte gestern deutlich gemacht, dass sie wenig Chancen für eine schnelle Verwirklichung der Pläne sieht.

Anzeige