weather-image
21°

Karlsruhe weist Klagen gegen Euro-Rettungsschirm endgültig ab

0.0
0.0

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht hat die Klagen gegen den Euro-Rettungsschirm endgültig abgewiesen und damit eine zentrale Maßnahme zur Stabilisierung der Gemeinschaftswährung auf sicheren Boden gestellt. Trotz der Verpflichtungen aus dem »Europäischen Stabilitätsmechanismus« bleibe dem Bundestag noch genug Kontrolle über den Staatshaushalt, entschieden die Richter. Politik und Finanzwelt reagierten mit Zustimmung. Finanzminister Wolfgang Schäuble sieht den Kurs der Bundesregierung bei der Euro-Rettung durch die Entscheidung bestätigt.

Anzeige