weather-image

Karlsruhe entscheidet über Goldbären und Banken-Rot

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof verkündet heute zwei Urteile über die Markenrechte bekannter Firmen. Zum einen will das Gericht klären, ob die für Gummibärchen geschützte Marke des «Goldbären» von Haribo durch einen Schokoladenteddy des Schweizer Herstellers Lindt verletzt wird. Zum anderen müssen die Richter einen Streit zwischen der Sparkasse und der spanischen Santander-Bank um die Farbe Rot entscheiden. Die Sparkassen wollen den Spaniern die Verwendung des Farbtons in Deutschland verbieten lassen.

Anzeige