weather-image
28°

Kanzlerin spricht bei der Senioren-Union

Recklinghausen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird heute bei der Bundesdelegiertenversammlung der Senioren-Union in Recklinghausen erwartet. Neben dem Auftritt der Regierungschefin stehen bei der zweitägigen Veranstaltung im Ruhrfestspielhaus auch Wahlen zum Bundesvorstand auf dem Programm. Der Bundesvorsitzende Otto Wulff stellt sich ohne Gegenkandidaten zur Wiederwahl. Mitglieder der Senioren-Union sind nach deren Angaben derzeit 56 000 Christdemokraten im Alter über 60 Jahren. Sie müssen nicht unbedingt der CDU angehören.

Anzeige