weather-image
22°

Kabinett bringt zweiten Nachtragshaushalt auf den Weg


Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett bringt heute für 2012 einen zweiten Nachtragshaushalt auf den Weg. Damit will die schwarz-gelbe Koalition auch die Mehrkosten beim künftigen Hauptstadtflughafen auffangen. Der Entwurf sieht eine Verpflichtungsermächtigung von 312 Millionen Euro vor, damit der Bund zusammen mit den anderen Anteilseignern Berlin und Brandenburg den nötigen Kapitalbedarf decken kann. Die Ministerrunde berät auch über die Situation in Ostdeutschland mehr als 20 Jahre nach der Wiedervereinigung.

Anzeige