weather-image

Junge Frauen verlassen Elternhaus früher

Wiesbaden (dpa) - Etwa fünf Mal im Leben wechselt jeder Deutsche den Wohnort. Dabei fangen junge Frauen mit Umzügen früher an als junge Männer und verlassen das Elternhaus zur Ausbildung. Das teilte das Bundesinstitut für Bevölkerungsentwicklung in Wiesbaden mit. Im weiteren Lebensverlauf würden Männer die Umzüge aber nachholen. Statistisch gesehen kommen Männer in ihrem Leben auf 4,9 Wohnortwechsel, Frauen auf 4,8.

Anzeige