weather-image
-2°

Jugendlicher bei Messerangriff an Berliner Bahnhof schwer verletzt

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Unbekannte haben einen Jugendlichen am Berliner Bahnhof Zoo mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Die Attacke ereignete sich in der Nähe eines Lebensmittelmarktes. Der Jugendliche kam mit einer Stichverletzung ins Krankenhaus, Lebensgefahr besteht nicht. Wie es zu der Tat kam, ist unklar. Auch das genaue Alter des Jugendlichen ist noch unbekannt. Die beiden mutmaßlichen Täter sind auf der Flucht.

Anzeige

- Anzeige -