weather-image

Jeder zweite Arbeitnehmer bekommt Weihnachtsgeld

Düsseldorf (dpa) - Gut jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland bekommt Weihnachtsgeld. Deutliche Unterschiede gibt es dabei aber zwischen den Branchen sowie West und Ost. Das teilte das WSI-Tarifarchiv der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung mit. In tarifgebundenen Unternehmen des Bankgewerbes und der Süßwarenindustrie gibt es zu Weihnachten eine Zahlung in Höhe eines vollen Monatseinkommens. In der Metallindustrie seien es zumeist bis zu 55 Prozent. Weniger als ihre Kollegen im Westen bekommen Arbeitnehmer in Ostdeutschland zum Beispiel in der Chemieindustrie.

Anzeige