weather-image
23°

Jeder Fünfte schafft nicht das Bildungsniveau der Eltern

0.0
0.0

Berlin (dpa) - In Deutschland erreichen 22 Prozent der jungen Menschen nicht das Bildungsniveau ihrer Eltern. Umgekehrt schafft nur jeder Fünfte einen höheren Abschluss, als ihn Vater oder Mutter besitzen. Das geht aus dem neuen OECD-Bildungsbericht hervor. Damit steht Deutschland im Vergleich der Industrienationen ganz weit hinten. In den wichtigen Industrieländern schaffen im Schnitt 37 Prozent der jungen Menschen einen höheren Abschluss als ihre Eltern. Und nur 13 Prozent fallen laut OECD dahinter zurück.

Anzeige