weather-image
12°

Jeb Bush will ins Weiße Haus - verspricht 19 Millionen neue Jobs

0.0
0.0

Miami (dpa) - Die «Bush Dynastie» nimmt zum dritten Mal das Weiße Haus ins Visier. Nach seinem Vater und seinem Bruder will nun auch der Republikaner Jeb Bush US-Präsident werden. Er werde antreten, um zu gewinnen, sagte der ehemalige Gouverneur von Florida bei der Bekanntgabe seiner Kandidatur. Er machte große Versprechen: Er wolle die US-Wirtschaft zu vier Prozent Wachstum bringen und 19 Millionen neue Arbeitsplätze schaffen. Gewinnt er bei den parteiinternen Vorwahlen, könnte es im nächsten Jahr zum Wahlkampf Bush gegen die Ex-First-Lady Hillary Clinton kommen.

Anzeige