weather-image

Israels Polizei äußert sich zu Mord an palästinensischem Teenager

0.0
0.0

Jerusalem (dpa) - Israels Polizei hat sich erstmals ausführlicher zum Mord an dem palästinensischen Teenager Mohammed Abu Chedair geäußert. Ein 29-Jähriger und zwei 17-Jährige hätten den Mord umfassend gestanden. Zuvor hatte die Justiz ihre Nachrichtensperre gelockert. Der 16-jährige Palästinenser war Anfang Juli in einem Wald bei Jerusalem tot aufgefunden worden. Es soll sich um einen Racheakt für die Entführung und Ermordung dreier israelischer Jugendlicher durch radikale Palästinenser gehandelt haben. Der Mord an Abu Chedair hatte zur jüngsten Eskalation der Gewalt in Nahen Osten beigetragen.

Anzeige