weather-image
21°

Israels Medien: Letzter Stolperstein für neue Regierung ausgeräumt

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und seine wichtigsten Koalitionspartner haben nach Medienberichten den letzten Stolperstein für die Bildung einer neuen Regierung ausgeräumt. Jair Lapid von der Zukunftspartei und Naftali Bennett von der Siedlerpartei hätten wie von Netanjahu verlangt jeweils auf den Titel eines Vize- Ministerpräsidenten verzichtet, berichtete die Zeitung »Jerusalem Post« unter Berufung auf Radio Israel. Der Streit um diesen Titel hatte die Einigung im letzten Augenblick verzögert.

Anzeige