weather-image

Israel will vorerst keine neue Waffenruhe

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Israel will vorerst keine neue Waffenruhe ausrufen. Die radikal-islamische Hamas verletze die von ihr heute angekündigte Feuerpause selbst, sagte Regierungschef Benjamin Netanjahu in einem Interview des US-Senders CNN. Die im Gazastreifen herrschende Hamas hatte angekündigt, eine 24-stündige humanitäre Waffenruhe einhalten zu wollen. Von 13.00 Uhr sollten die Angriffe gestoppt werden, sagte ein Hamas-Sprecher in Gaza. Netanjahu zufolge gab es aber auch danach Attacken auf Israel.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: