weather-image
28°

Israel veröffentlicht Besuchsprogramm Obamas

Tel Aviv (dpa) - US-Präsident Barack Obama wird während seines dreitägigen Israel-Besuchs in der kommenden Woche unter anderem das Raketenabwehrsystem Eisenkuppel besichtigen. Obama wird nach Angaben des Büros von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am 20. März auf dem internationalen Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv feierlich empfangen. An dem Tag sind Gespräche mit Netanjahu sowie mit Staatspräsident Schimon Peres geplant. Bei Obamas erstem Besuch als Präsident soll es vor allem um den Atomstreit mit dem Iran sowie um den blockierten Nahost-Friedensprozess gehen.

Anzeige