weather-image

Israel greift Hamas frontal an und tötet Kommandeur

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Israel hat die im Gazastreifen herrschende Hamas frontal angegriffen. Die Luftwaffe tötete den Chef des militärischen Arms der Hamas, Ahmed al-Dschabari. Der Kommandeur und ein weiteres Hamas-Mitglied starben, als ihr Auto von einer Rakete getroffen wurde. Anschließend berichteten palästinensische Sicherheitskreise von mindestens 15 weiteren Angriffen. Die neue Runde der Gewalt hatte am Samstag begonnen, als ein israelischer Jeep von einer Rakete aus dem Gazastreifen getroffen wurde.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: