weather-image
25°

Israel greift erstmals seit November Gaza an

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Luftwaffe hat erstmals seit der Waffenruhe vom November wieder einen Angriff auf den Gazastreifen geflogen. Laut israelischen Medien lag das Ziel im nördlichen Gazastreifen. Die israelischen Streitkräfte erklärten nach Angaben der Zeitung «Times of Israel», sie hätten mindestens ein Terrorziel in Gaza angegriffen. Es sei niemand verletzt worden, wurde ein Hamas-Sprecher zitiert. Zuvor seien Granaten aus dem Gazastreifen auf israelisches Gebiet abgeschossen worden.

Anzeige