weather-image
-2°

Israel erwidert Beschuss aus Syrien

0.0
0.0

Tel Aviv (dpa) - An der syrisch-israelischen Grenze ist es erneut zu einem Schusswechsel gekommen. Ein israelisches Armeefahrzeug sei in der Nacht auf den Golanhöhen von Syrien aus unter Beschuss geraten, teilte das Militär in Tel Aviv mit. Das Fahrzeug sei beschädigt worden, aber es habe keine Verletzten gegeben. Die israelischen Streitkräfte hätten das Feuer erwidert und die Schützen auf der anderen Seite der Grenze getroffen. Erst vor knapp einer Woche waren mehrere in Syrien abgefeuerte Raketen im nördlichen Bereich der von Israel besetzten Golanhöhen eingeschlagen.

Anzeige

- Anzeige -