weather-image

Israel droht nach Teenager-Entführung mit Strafen gegen Hamas

0.0
0.0

Jerusalem (dpa) - Nach der Entführung von drei jüdischen Jugendlichen im Westjordanland droht Israel mit weiteren Strafmaßnahmen gegen die Hamas. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu beriet mit seinem Sicherheitskabinett über zusätzliche Schritte. In den vergangenen Tagen waren bereits knapp 200 Palästinenser festgenommen worden, die meisten davon Mitglieder der radikalislamischen Hamas. Israel sieht Hamas als verantwortlich für die Tat, obwohl sich noch keine Palästinenserorganisation dazu bekannt hat.

Anzeige

- Anzeige -