weather-image

Islamfeindliches Video sorgt in Deutschland für Parteienstreit

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das islamfeindliche Schmähvideo aus den USA sorgt nun auch in Deutschland für Streit. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich will verhindern, dass der Film gezeigt werden darf. Die Meinungen dazu sind allerdings geteilt: Aus der Opposition kam die Warnung, dass es dafür keine rechtliche Grundlage gebe. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach von »guten Gründen« für ein Verbot. Die entscheidende Frage sei, ob durch eine öffentliche Aufführung in Deutschland die Sicherheit gefährdet werde.

Anzeige

- Anzeige -