weather-image

Innenminister fordern strengere Promillegrenze für Radfahrer

0.0
0.0

Hannover (dpa) - Für Deutschlands Radfahrer soll nach dem Willen der Innenminister künftig eine deutlich niedrigere Promillegrenze gelten. Mit dem gültigen Grenzwert von 1,6 Promille könne niemand sicher auf zwei Rädern unterwegs sein, sagte der Chef der Innenministerkonferenz, Boris Pistorius. Morgen beginnt in Hannover das Frühjahrstreffen der Innenminister. Dabei wollen die Ressortchefs den Verkehrs- und Justizministern »ernsthaft« die Senkung der Promillegrenze ans Herz legen.

Anzeige