weather-image

Inflation in Deutschland verharrt bei 2,0 Prozent

Frankfurt/Main (dpa) - Die Inflation in Deutschland hat im Oktober eine Verschnaufpause eingelegt: Die Jahresteuerung blieb wie im Vormonat bei 2,0 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Im Vergleich zum September blieben die Verbraucherpreise unverändert. Die Europäische Zentralbank sieht ein stabiles Preisniveau bei einer Jahresteuerung von knapp unter 2 Prozent. In den vergangenen Monaten hatte teure Energie die Verbraucherpreise in Deutschland angetrieben.

Anzeige