weather-image
22°

Im Pferdefleisch-Skandal entscheiden EU-Staaten über Gentests

Brüssel (dpa) - Nach dem Bekanntwerden des Pferdefleisch-Skandals wollen die EU-Staaten heute in Brüssel über die Einführung von europaweiten Gentests für verarbeitetes Rindfleisch entscheiden. Mit den Tests sollen die Aufsichtsbehörden feststellen, ob es sich bei den Proben um falsch deklariertes Pferdefleisch handelt. Inzwischen geht auch die Suche deutscher Behörden nach falsch deklarierten Fleischprodukten weiter. In zahlreichen Bundesländern wurden bereits tausende Tiefkühlprodukte aus den Regalen genommen.

Anzeige