weather-image
27°

IC-Lokführer lässt Zugchefin am Gleis stehen

0.0
0.0

Plochingen (dpa) - Der Lokführer eines Intercitys hat in Plochingen bei Stuttgart seine Zugchefin am Gleis vergessen. Der Zug habe gestern am nächsten Halt in Göppingen eine halbe Stunde auf die leitende Zugbegleiterin warten müssen, sagte ein Bahn-Sprecher. Zuvor hatte die «Bild» darüber berichtet. Die Zugbegleiterin entschuldigte sich demnach per Durchsage für die Verspätung. Der Zug war schon in Plochingen verspätet abgefahren. Insgesamt kam der IC rund eine Stunde zu spät in München an. Dem Sprecher zufolge kommt es nur selten vor, dass Zugbegleiter unfreiwillig am Gleis stehen bleiben.

Anzeige