weather-image

IAEA-Team im Iran für erneute Inspektionen

0.0
0.0

Teheran (dpa) - Vertreter der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA sind in der Nacht zu Gesprächen mit der iranischen Atomorganisation in Teheran eingetroffen. Morgen und Mittwoch sollen die Inspekteure das Uranbergwerk Saghand und die Atomanlage Ardakan in Mitteliran besichtigen. Das berichtete die iranische Nachrichtenagentur IRNA. In Ardakan wird das Erz aus Saghand zu Yellowcake verarbeitet, einem weitgehend aus Uranverbindungen bestehenden Ausgangsprodukt für Kernbrennstoff. Der Yellowcake wird in Isfahan weiterverarbeitet und das Uran dann in Natans angereichert.

Anzeige

- Anzeige -