weather-image
27°

Honorarstreit: Milliardenplus für Ärzte erwogen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die Kassenärzte haben doch Aussichten auf ein Milliarden-Plus im kommenden Jahr. Das Paket, über das Ärzte und Krankenkassen-Vertreter derzeit verhandeln, habe ein Volumen von rund einer Milliarde Euro, erfuhr die dpa aus Verhandlungskreisen. Nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» verdreifachten die Kassen ihr Angebot auf 900 Millionen Euro. Offiziell wollten beide Seiten dazu nichts sagen. Zu Spekulationen äußere man sich nicht, sagte KBV-Sprecher Roland Stahl.

Anzeige