weather-image

Hoeneß schuldet Fiskus laut Steuerfahnderin noch mehr Steuern

0.0
0.0

München (dpa) - Die Steuerschuld von Uli Hoeneß liegt nach Angaben der Rosenheimer Steuerfahnderin vor dem Münchner Landgericht noch höher als vom Bayern-Präsidenten gestern eingeräumt. Laut ihrer Aussage schuldet Hoeneß dem Fiskus mindestens 23,7 Millionen Euro und nicht 18,5 Millionen. Anfangs war es noch um 3,5 Millionen Euro gegangen.

Anzeige

- Anzeige -