weather-image
27°

Hertha BSC verpflichtet Johannes van den Bergh aus Düsseldorf

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC hat seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Linksverteidiger Johannes van den Bergh unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Zuletzt spielte der 26-Jährige bei Erstliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf. Berlins Trainer Jos Luhukay kennt den Defensiv-Spezialisten aus der gemeinsamen Zeit in Mönchengladbach. Van den Bergh wechselt ablösefrei in die Hauptstadt. Zuvor hatte Hertha bereits Hajime Hosogai aus Leverkusen und Sebastian Langkamp aus Augsburg unter Vertrag genommen.

Anzeige