weather-image

Henry Kissinger am Herzen operiert

0.0
0.0

New York (dpa) - Der frühere US-Außenminister Henry Kissinger ist in einem New Yorker Krankenhaus am Herzen operiert worden. Dem 91-Jährigen sei die Aortenklappe ersetzt worden, teilte eine Sprecherin der Klinik mit. Der gebürtige Deutsche erhole sich derzeit von dem Eingriff. Der Friedensnobelpreisträger war von 1973 bis 1977 US-Außenminister.

Anzeige