weather-image
-1°

Hauseigentümer wollen notfalls gegen Mietpreisbremse klagen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Hauseigentümerverband Haus & Grund will notfalls gegen die von Union und SPD geplante Mietpreisbremse klagen. Eine Mietpreisbremse beschneide Hauseigentümer in ihrem Recht auf freie Preisgestaltung. Das werde man nicht hinnehmen, in jedem Fall juristisch dagegen vorgehen - notfalls bis zum Verfassungsgericht, sagte Verbandspräsident Rolf Kornemann der »Bild«-Zeitung. Statt Hausbesitzer und Investoren ständig mit neuen Plänen zu verunsichern, solle die Politik lieber Investitionen in neuen Wohnraum besser fördern.

Anzeige