weather-image
29°

Haug bestätigt Gespräche über Schumachers Zukunft bei Mercedes

0.0
0.0

Suzuka (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug hat Überlegungen bestätigt, Michael Schumacher auch nach dessen Karriereende bei dem Rennstall zu halten. Es sei noch keine Entscheidung gefallen, aber es sei eine Möglichkeit, sagte Haug in Suzuka. Um welche Aufgabe es geht, sagte Haug nicht. Daimler-Chef Dieter Zetsche hatte zuletzt bereits den Wunsch geäußert, Schumacher im Konzern zu halten. Der Rekordweltmeister hatte gestern angekündigt, seine Karriere am Ende der Saison endgültig zu beenden.

Anzeige