Hamilton schnappt sich Imola-Pole vor Perez

Pole Position
Bildtext einblenden
Lewis Hamilton gewann die Qualifikation und startet von ganz vorne aus. Foto: Hasan Bratic/dpa Foto: dpa
Sebastian Vettel
Bildtext einblenden
Kam in Imola nicht über den 13. Quali-Rang hinaus: Sebastian Vettel. Foto: Luca Bruno/AP/dpa Foto: dpa
Mick Schumacher
Bildtext einblenden
Haas-Pilot Mick Schumacher wurde 18. der Qualifikation. Foto: Hasan Bratic/dpa Foto: dpa

Imola (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton ist in der Formel-1-Qualifikation von Imola zur 99. Pole Position seiner Karriere gerast.


Der englische Mercedes-Pilot verwies in 1:14,411 Minuten überraschend Sergio Perez im Red Bull auf den zweiten Platz und hatte dabei einen Vorsprung von nur 0,035 Sekunden. Dritter wurde Perez' Stallrivale Max Verstappen, dem 0,087 Sekunden auf Hamilton fehlten. Sebastian Vettel wurde in seinem Aston Martin 13. Haas-Neuling Mick Schumacher schloss die Qualifikation als 18. direkt vor seinem Teamkollegen Nikita Masepin ab, war aber mehr als 0,5 Sekunden schneller als der Russe.

Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210417-99-242312/4

Mehr Nachrichten
Einstellungen