weather-image
29°

Hamilton gewinnt Großen Preis von Italien - Vettel scheidet aus

0.0
0.0

Monza (dpa) - Der Brite Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Italien gewonnen. Der McLaren-Pilot setzte sich vor dem Mexikaner Sergio Pérez im Sauber durch. Der WM-Führende Fernando Alonso landete im Ferrari auf Rang drei. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel schied im Red Bull in der 48. Runde wegen technischer Probleme aus. Mercedes-Pilot Michael Schumacher fuhr in Monza als bester Deutscher auf Platz sechs. Nico Rosberg wurde im zweiten Mercedes Siebter.

Anzeige