weather-image

Grundlegender Konzernumbau bei der Deutschen Bank

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank hat einen grundlegenden Konzernumbau beschlossen. Die Sparten werden neu zugeschnitten, die Führungsgremien neu geordnet, wie das größte deutsche Finanzinstitut nach einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung in Frankfurt mitteilte. Leitgedanke des Aufsichtsrats beim Umbau sei, die »Komplexität im Management« zu verringern und damit den Kundenbedürfnissen sowie den Anforderungen der Aufsichtsbehörden besser gerecht zu werden. Außerdem verlasse Personalvorstand Stephan Leithner die Bank, hieß es.

Anzeige

- Anzeige -